Logo

Das ist keine keine Webseite. Das ist ein Platzhalter mit nützlichen Informationen!

Logo

Das ist keine keine Webseite. Das ist ein Platzhalter mit nützlichen Informationen!

Wunschliste weiterer Features / Änderungen

Der Zugrunde liegende Fullcalendar als auch TYPO3 bieten zusammen soviele Möglichkeiten, was mit dieser Erweiterung alles angestellt werden könnte. Eine Wunschliste.

Meine Wunschliste

Bei Beginn der Entwicklung sollte eigentlich nur eine echte responsive Kalenderansicht her. Wie es so ist, bemerkt man schnell dass es noch viel mehr gibt. So stellt die Extension nun auch wiederkehrende Events zur Verfügung und die Registrieung zu Events. Folgende Möglichkeiten sind aber sehr naheliegend und definitiv realisierbar.

FE-User Integration (in Arbeit)

Die Fe-User Integration erlaubt es, jedem User einen eigenen Kalender zur Verfügung zu stellen, sich per One-Click zu Events anzumelden, Neuanmeldungen direkt als neue Fe-User zu registrieren und vielleicht auch Eventsharing etc. 

Payment

Es ist naheliegend bei Produkten auch gleich eine Payment Funktionalität zu implementieren. 

FE-Edit

Fullcalendar erlaubt das Editieren von Events per drag&Drop. Ein wunderbares Feature was unbedingt mit rein sollte. 

Integration Scheduler Plugin

Das Schedulerplugin erlaubt weitere Ansichter, ist aber gebührenpflichtig bei der Verwendung. 

Integration von Google Maps

Bei den Veranstaltungsorten soll eine Map Integration realisiert werden, im Backend und im Frontend.

Dokumentation und Tutorials

Das als Feature aufzuführen  klingt ziemlich daneben, aber die Dokumentation ist leider sehr spärrlich und veraltet. 

Wiederholungen erstellen

Wiederholungen sollten nicht beim speichern eines Events erstellt werden. Stattdessen sollte dem Editor ein Button zur Verfügung stehen, mit welchem er den Task manuell starten kann.  

Code Smells entfernen

Diesen Test sauber bestehen: https://ter-sonarqube.marketing-factory.de/component_measures?id=dated_news

Nutzer-Wunschliste

Newsplaner

Kalender soll ncht veröffentlichte Newsmeldungen am geplanten Veröffentlichungsdatum anzeigen.

 

 

Doch wer macht das alles? 

Na in erster Linie ich oder eben niemand. Jedoch wäre es schön, wenn sich noch Mitstreiter fänden. Gute Coder (die Ext braucht an einigen Stellen auch ein Refactoring), Dokumentationsschreiber und Tester. Die Zeit ist immer knapp bemessen, daher geht das im Team mit Sicherheit mit mehr Motivation und zügiger.  Ich fände es schön wenn sich dazu jemand meldet!